ERC Ingolstadt eV
ERC Ingolstadt eV
EishockeyPräsidiumEiskunstlaufLauflernschuleStockschützenInlinehockeyEiszeitenpläne

Eishockey News

Damen Nationalmannschaft zu Gast in Ingolstadt 23/10/13 12:18

(Quelle: Jürgen Meyer)

Am 21. und 22.10.2013 war die Nationalmannschaft der Deutschen Eishockey-Frauen beim ERC Ingolstadt e. V. zu Gast. Untergebracht waren unsere Gäste beim Hotelpartner des ERC Ingolstadt e. V., Hotel ENSO. Der Lehrgang war ein Vorbereitungstraining für die Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey im Auftrag von Frau Daniela Mack

[mehr]
Spielberichte vom vergangenen Wochenende 23/10/13 07:02

ERC SCHÜLER 1 ZWEIMAL ERFOLGREICH

(Quelle: Meyer Jürgen)

Volle Punkteausbeute für das Schülerteam der Panther am vergangenen Wochenende auswärts gegen die Straubing Tigers und zuhause gegen den HC Landsberg. Das erste Duell am Samstag gewann das Team von Trainer Franz Köster und Petr Bares knapp aber nicht unverdient mit 1:2 gegen die Niederbayern. Sonntag vergoldeten die Panther dann ihr Wochenende mit einem eindrucksvollen 6:2 Sieg gegen den Tabellenersten aus Landsberg und rückten in der Bayernligatabelle auf Rang 2 vor.

Jugend

ERC Ingolstadt startet mit einer Niederlage in die Saison. Gesperrte Spieler und verletzungsbedingte Ausfälle brachten die Jugendmannschaft des ERC Ingolstadt im ersten Punktspiel gegen den Tabellenführer aus Waldkraiburg auf die Verliererstraße. Mit 1:5 musste sich das Team deutlich zu hoch geschlagen geben. In einer schnellen und kampfbetonten Partie war Fortuna den Schanzern nicht hold. Die Waldkraiburger, die bereits fünf Pflichtspiele hinter sich hatten, zeigten phasenweise ihre spielerische Klasse und ließen am Ende den durch Verletzungen dezimierten Kader der Schanzer keine Chance. Das Tor für Ingolstadt erzielte Moritz Osterhuber.

Junioren

Junioren steigen in die Landesliga auf  und siegen 7:0 gegen Bad Aibling im ersten Punktspiel. Beim ersten Spiel in der Landesliga siegen die Junioren (U20) des ERC Ingolstadt 7:0 gegen den EHC Bad Aibling. Nach einem flotten Start mit Toren in der 3. und 11. Spielminute wirkten die Panther bis Ende des 1. Drittels als ob sie den Faden verloren hätten. Im zweiten Drittel zeigten Sie jedoch wieder wer der Hausherr ist und gingen mit einer 5:0 Führung in die zweite Pause. Auch das 3. Drittel beherrschten die Schanzer und konnten einen 7:0 Sieg und 2 Punkte verbuchen. Am nächsten Wochenende treten die Junioren am Samstag in Schongau und am Sonntag 17:15 Uhr zu Hause gegen Deggendorf an.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey

 

 

[mehr]
Nationalmannschaft Damen zur Olympiavorbereitung in Ingolstadt 17/10/13 12:49

(Quelle: DEB)

In Kooperation mit dem ERC Ingolstadt e. V. wird am Montag den 21.10. und Dienstag den 22.10.2013 eine DEB-Vorbereitungsmassnahme auf Olympia 2014 in Sotschi, der Nationalmannschaft der Damen mit dem Bundestrainer Peter Kathan in Ingolstadt statt finden. Gerne steht der Bundestrainer und sein Team für Interviews zur Verfügung. Da die Zeit des Aufenthalts begrenzt ist, und am Mittwoch die Reise nach Moskau weiter geht wäre eine zeitige Terminvereinbarung sehr von Vorteil. Vielen Dank.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey im Auftrag von Frau Daniela Mack

[mehr]
ERC SCHÜLER 1 SIEGEN SOUVERÄN 15/10/13 09:19

Das Projekt – Aufstieg Bundesliga – läuft auf Hochtouren.

(Foto: Herr Jürgen Meyer)

Mit 14:1 gewann die Schülermannschaft des ERC Ingolstadt am Samstag gegen das Team aus Klostersee. In einem temporeichen Spiel stellten die Panther schon im ersten Drittel die Weichen auf Sieg. Im gesamten Spiel kontrollierten die Jungs die Gäste aus Südbayern und bestimmten im weiteren Verlauf das Spieltempo. Am Sonntagmittag trifft das Schülerteam im nächsten Meisterschaftsspiel auf den derzeitigen Tabellenführer aus Landsberg. Spielbeginn ist um 11.30 Uhr in der Halle 2.

Die Jungs freuen sich über zahlreiche Unterstützung.

gez. ERC Admin Abteiklung Eishockey

[mehr]
Zwei Nachwuchstalente des ERC auf dem Sprung in die U 16 Nationalmannschaft 12/09/13 06:49

Stürmer Maximilian Geiss (14) und Verteidiger Fabian Birner (14) gehören zu den besten 25 Nachwuchsspieler in Bayern und sind einer Einladung zu einem Sichtungsturnier des Deutschen Eishockeybundes in Weiswasser gefolgt, bei dem die besten deutschen Nachwuchsspieler des Jahrgangs 1999 vertreten waren.

Am Ende setzte sich das Auswahlteam Bayern  erfolgreich als ungeschlagener Turniersieger gegen die Eliteteams der übrigen Bundesländer durch. Durch ihre Leistung in diesem Turnier rückt der Traum, einmal das Nationaltrikot mit dem deutschen Bundesadler tragen zu dürfen, in greifbare Nähe. Das nächste Ziel der beiden ist nun der Aufstieg mit Ihrer Mannschaft in die Schüler-Bundesliga. Jim Boni, Sportdirektor des ERC Ingolstadt: „Eine Jugendarbeit aufzubauen kostet viel Energie und Zeit. Allerdings macht es Spaß zu sehen, wie die ersten Maßnahmen greifen. Und darüber hinaus macht es Mut, weiter zu machen und die nächsten Schritte zu planen. Die intensive Nachwuchsarbeit des ERC Ingolstadt ermöglicht aber nicht nur Fabian und Maximilian den Weg nach oben. Aus dem Jahrgang 98/99 nehmen unter anderem auch Fabian Eder, Jakub Felsoci, Robert Hechtl, Leon Kopitz, Liam Hätinen, Simon Hess und Dennis Glück an den Trainingsmaßnahmen des BEV teil. Beim Jahrgang 2000 wurde außerdem noch Daniel Ackermann in den engsten Kader der Bayernelite berufen. Und mit Florian Seibel und David Kail (Jahrgang 2001) stehen schon die nächsten Talente bereit. Auch sie haben alle die Chance sich weiter zu entwickeln und ganz nach oben zu kommen.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey im Auftrag von Frau Daniela Mack

[mehr]

Besucher seit 08.04.2011

242740 Besuche242740 Besuche242740 Besuche242740 Besuche242740 Besuche

ele a ochenende:

Achtung !!

Jetzt noch anmelden zum Eishockeycamp 2014 !

Weitere Informationen unter Eishockeycamp  hier klicken

Fragen per Mail bitte an michaela.meyer2@gmx.de



 

© ERC Ingolstadt "Panther" e.V.