ERC Ingolstadt eV
ERC Ingolstadt eV
EishockeyPräsidiumEiskunstlaufLauflernschuleStockschützenInlinehockeyEiszeitenpläne

Eishockey News

Spielberichte vom vergangenen Wochenende 01/11/13 09:36

Junioren

Junioren siegen am Samstag auswärts in Schongau und unterliegen zu Hause gegen Deggendorf. Die Junioren verbuchten an diesem Wochenende einen Sieg und eine Niederlage. Während sie auswärts gegen den EA Schongau auf  miserablem Eis und mit hohem Krafteinbsatz einen 2:0 Sieg nach Hause bringen konnten mussten Sie einen Tag später auf heimischen Eis eine 3:7 Niederlage hinnehmen. Der Deggendorfer SC war mit den beiden Oberligaspielern angereist und die waren es auch die an allen Toren gegen die Ingolstädter beteiligt waren. Mit diesem 2:2 Punkte Wochenende rutschen die Junioren des ERC auf den 3. Platz der Landesliga.

Senioren

Zweites Spiel - zweiter Sieg! Das Seniorenteam eröffnete gegen die Ravens aus Amberg zuhause die Saison 2013/2014 mit ihrem zweiten Sieg. Eine Woche zuvor konnten die Schanzer die Ravens in der Oberpfalz mit 2:11 besiegen. Im Rückspiel nun behielten die Ingolstädter mit 8:1 die Oberhand. Durch die Tore von Wilhelm (2), Krebs, Riepl, Kimmel, Speth, Müller und Hummel konnten die Panther in einer fairen Partie mit dem zweiten Sieg die Tabellenführung in der Bezirksliga Nord behaupten. Nächstes Heimspiel ist am 10.11.2013 um 17:15 Uhr in der Halle 2. Der Gegner ist dann der ERV Schweinfurt.

Jugend

Ohne Fünf gegen Dorfen. Gleich auf fünf verletzte, bzw. gesperrte Spieler musste Petr Bares verzichten, als er mit der Jugend nach Dorfen anreiste um das zweite Punktspiel zu bestreiten. Dass sich dann während des ersten Drittels noch zwei weitere Leistungsträger verletzten sollten, machte die Aufgabe in Dorfen nicht leichter. Trotz drückender Überlegenheit der Panther wollte bis zur ersten Drittelpause nur ein mageres 1:1 durch Christian Semmler gelingen. Im zweiten Drittel dann erhöhten die Panther durch Max Schlamp auf 1:2 und konnten durch Lucie Geelhaar sogar auf 1:3 davon ziehen. Eine weitere Verletzung des Verteidigers Fabian Huber brachte das Konzept der Panther ein wenig durcheinander. Dies nutze Dorfen zum Anschlusstreffer zum 2:3. Im letzten Drittel erhöhte Ingolstadt auf 2:4 durch Jakub Felsoci. Spannend wurde es, als Dorfen durch ein kurioses Tor auf 3:4 wieder herankam. Doch in der letzten Spielminute erzielte Lennart Guttenthaler den verdienten 3:5 Endstand, so dass die Panther die ersten Punkte auf ihrem Konto gutschreiben konnten.

 

 

[mehr]
ERCI Kleinstschüler 1 gewinnen den TTG Cup 2013 in Augsburg 29/10/13 09:38

Wie seit einigen Jahren, richtete der AEV Eishockey Förderverein e.V. am Samstag wieder ein Turnier für die jüngeren Jahrgänge der Kleinstschüler aus. Um der Ausschreibung gerecht zu werden, wurde deshalb eine  Mannschaft aus den beiden Kleinstschülerteams des ERCI mit überwiegend Spielern der Jahrgänge 2005 und jünger formiert. Die Vorrunde wurde in 2 Vierergruppen absolviert, wobei die jungen Panther gegen die Teams aus Landshut, Memmingen und Schwenningen anzutreten hatten.

Gleich zu Beginn stand der EV Landshut als Gegner auf dem Eis. Gegen die jüngste Mannschaft im Turnier gab es einen deutlichen 14:0 Erfolg, was auch die folgenden Gegner aufhorchen ließ. Spätestens nach dem ebenso klaren 6:1 Erfolg gegen die Cracks aus Schwenningen, war klar, dass die Jüngsten am Spielbetrieb teilnehmenden Panther als Turnierfavorit eingestuft wurden. Damit hatten die Jungs allerdings etwas zu kämpfen und spielten im letzten Vorrundenspiel gegen eine stark aufspielende Truppe aus Memmingen lediglich 1:1 unentschieden. Das reichte allerdings zum Gruppensieg und zum Einzug ins Halbfinale. Dort wartete der EV Füssen, die ebenfalls mit 2 Siegen und einem Unentschieden in das Halbfinale eingezogen waren. Diese Partie endete mit 3:0 für den ERC Ingolstadt. Im anderen Halbfinale setzte sich das Team vom EHC Klostersee aus Grafing deutlich mit 6:0 gegen die Kleinstschüler aus Memmingen durch.

Nach 8 Stunden Eishalle und 4 kräfteraubenden Partien gegen starke Gegner stand letztlich um 16.15 Uhr das Finale an. Die Panther begannen das Spiel sehr druckvoll und konnten schnell in Führung gehen. Eine kleine Unaufmerksamkeit sorgte dann für den Ausgleich durch die bärenstarke 3. Reihe des Gegners, der auch bis zum Ende der regulären Spielzeit Bestand haben sollte. Im anschließenden, turnierentscheidenden Penaltyschiessen konnten die ersten beiden Schützen auf beiden Seiten ihre Chance nicht nutzen. Der dritte Schütze der Ingolstädter netzte allerdings gekonnt, halbhoch über die Stockhand des gegnerischen Goalies ein und im Anschluss scheiterte der letzte Grafinger Schütze am gut aufgelegten Panther Schlussmann. Damit war der Turniersieg perfekt und die junge Garde des ERCI feierte einen, aufgrund der läuferischen und technischen Stärke, verdienten Sieg beim TTG Cup 2013. Herausstellen sollte man dabei noch, dass die Panther in den 5 absolvierten Partien lediglich 3 Gegentore hinnehmen mussten und selbst 26 mal in das Tor der Gegner...

[mehr]
Damen Nationalmannschaft zu Gast in Ingolstadt 23/10/13 12:18

(Quelle: Jürgen Meyer)

Am 21. und 22.10.2013 war die Nationalmannschaft der Deutschen Eishockey-Frauen beim ERC Ingolstadt e. V. zu Gast. Untergebracht waren unsere Gäste beim Hotelpartner des ERC Ingolstadt e. V., Hotel ENSO. Der Lehrgang war ein Vorbereitungstraining für die Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey im Auftrag von Frau Daniela Mack

[mehr]
Spielberichte vom vergangenen Wochenende 23/10/13 07:02

ERC SCHÜLER 1 ZWEIMAL ERFOLGREICH

(Quelle: Meyer Jürgen)

Volle Punkteausbeute für das Schülerteam der Panther am vergangenen Wochenende auswärts gegen die Straubing Tigers und zuhause gegen den HC Landsberg. Das erste Duell am Samstag gewann das Team von Trainer Franz Köster und Petr Bares knapp aber nicht unverdient mit 1:2 gegen die Niederbayern. Sonntag vergoldeten die Panther dann ihr Wochenende mit einem eindrucksvollen 6:2 Sieg gegen den Tabellenersten aus Landsberg und rückten in der Bayernligatabelle auf Rang 2 vor.

Jugend

ERC Ingolstadt startet mit einer Niederlage in die Saison. Gesperrte Spieler und verletzungsbedingte Ausfälle brachten die Jugendmannschaft des ERC Ingolstadt im ersten Punktspiel gegen den Tabellenführer aus Waldkraiburg auf die Verliererstraße. Mit 1:5 musste sich das Team deutlich zu hoch geschlagen geben. In einer schnellen und kampfbetonten Partie war Fortuna den Schanzern nicht hold. Die Waldkraiburger, die bereits fünf Pflichtspiele hinter sich hatten, zeigten phasenweise ihre spielerische Klasse und ließen am Ende den durch Verletzungen dezimierten Kader der Schanzer keine Chance. Das Tor für Ingolstadt erzielte Moritz Osterhuber.

Junioren

Junioren steigen in die Landesliga auf  und siegen 7:0 gegen Bad Aibling im ersten Punktspiel. Beim ersten Spiel in der Landesliga siegen die Junioren (U20) des ERC Ingolstadt 7:0 gegen den EHC Bad Aibling. Nach einem flotten Start mit Toren in der 3. und 11. Spielminute wirkten die Panther bis Ende des 1. Drittels als ob sie den Faden verloren hätten. Im zweiten Drittel zeigten Sie jedoch wieder wer der Hausherr ist und gingen mit einer 5:0 Führung in die zweite Pause. Auch das 3. Drittel beherrschten die Schanzer und konnten einen 7:0 Sieg und 2 Punkte verbuchen. Am nächsten Wochenende treten die Junioren am Samstag in Schongau und am Sonntag 17:15 Uhr zu Hause gegen Deggendorf an.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey

 

 

[mehr]
Nationalmannschaft Damen zur Olympiavorbereitung in Ingolstadt 17/10/13 12:49

(Quelle: DEB)

In Kooperation mit dem ERC Ingolstadt e. V. wird am Montag den 21.10. und Dienstag den 22.10.2013 eine DEB-Vorbereitungsmassnahme auf Olympia 2014 in Sotschi, der Nationalmannschaft der Damen mit dem Bundestrainer Peter Kathan in Ingolstadt statt finden. Gerne steht der Bundestrainer und sein Team für Interviews zur Verfügung. Da die Zeit des Aufenthalts begrenzt ist, und am Mittwoch die Reise nach Moskau weiter geht wäre eine zeitige Terminvereinbarung sehr von Vorteil. Vielen Dank.

gez. ERC Admin Abteilung Eishockey im Auftrag von Frau Daniela Mack

[mehr]

Besucher seit 08.04.2011

228657 Besuche228657 Besuche228657 Besuche228657 Besuche228657 Besuche

ele a ochenende:

Erfolgreicher Saisonabschluß der Knaben bei int. Turnier in Sterzing

Lesen Sie weiter unter Spielberichte

Knaben hier klicken



 

© ERC Ingolstadt "Panther" e.V.